SCHWEIGEND STEHT DER WALD

Samstag, 27. August 2022
EDGAR | PUBLIKUMSPREIS
Konzert: 19:30 Uhr
Filmbeginn: ca. 21:00 Uhr
Eintritt: 15,- EUR
Open-Air auf dem Fruchtmarkt

Kartenvorverkauf [»]

 


 

KONZERT NO LIMITS

Junge Menschen aus dem Hunsrück singen gemeinsam. Seit 1996 gibt es den Jugendchor »No Limits«, der ein Repertoire von Klassik bis Pop im geistlichen wie im weltlichen Bereich erarbeitet und aufführt. 2006 wurde »No Limits« als bestes Chorprojekt in Rheinland-Pfalz ausgezeichnet. Im Festival 2021 begeisterten die jungen Sänger:innen mit einem bewegenden und hochprofessionellen Split-Screen-Konzert.

 


 

SCHWEIGEND STEHT DER WALD

DEUTSCHLAND 2022
95 MIN · AB 16
REGIE Saralisa Volm
BUCH Wolfram Fleischhauer
KAMERA Roland Stuprich
MIT Henriette Confurius, Noah Saavedra, August Zirner, Johanna Bittenbinder u. a.

Exzellente Spannung bietet dieser Thriller von Saralisa Volm nach dem preisgekrönten Roman von Wolfram Fleischhauer. Die mysteriöse Story handelt von Schuld und Sühne, es geht um Verantwortung und politische Moral.

Eine junge Forstpraktikantin macht geheimnisvolle Entdeckungen in jenem Wald, in dem vor 20 Jahren ihr Vater spurlos verschwand. Die Dorfbewohner in der bayrischen Provinz reagieren auffallend misstrauisch. Und was hat Franz-Josef Strauß mit der ganzen Sache zu tun? Die Auflösung am Schluss dürfte für viele überraschend ausfallen und allemal für Diskussionen sorgen.

Anschließend laden wir ein zu einem Filmgespräch mit Drehbuchautor Wolfram Fleischauer.

 

YouTube

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden